Infos für Betriebe

EINES DER SCHNELLSTEN HANDWERKE DER WELT

Seit dem 1. Januar 2020 ist das Handwerk offizieller Partner und Jugendförderer des Deutschen Handballbundes (DHB). 

Große Bodensticker in beiden Torkreisen sorgen dafür, dass das Handwerk bei den Heimländerspielen der Männer bestens vertreten ist – live und bei der Zusammenfassung der entscheidenden Torszenen. 

Erstmals im Fernsehen zu sehen waren die Sticker am 4. Januar 2020 beim Heimspiel-Sieg gegen Island. Mit durchschnittlich 3,09 Mio. Zuschauern, 14,9% Marktanteil im ZDF und einem Sieg des Nationalteams in Vorbereitung auf die Handball-EM handelte es sich um eine rundum gelungene Premiere. 

Wer schon den TV-Vorbericht verfolgt hat oder in Mannheim sogar selbst vor Ort war, konnte auch die Bandenwerbung mit der Botschaft „Einsatz, Technik, Teamgeist. Genau wie bei uns“ sehen, die bei Heimspielen bis zum Anpfiff immer wieder eingeblendet wird.

Mit der zunächst auf zwei Jahre angelegten Partnerschaft unterstützt das Handwerk nicht nur die starken Männer. Es setzt sein besonderes Engagement für junge Menschen auch im Handball fort. Als Jugendförderer des DHB ist das Handwerk mit seinem Logo auf dem Trikotrücken der weiblichen und männlichen DHB-Nachwuchsmannschaften sichtbar.

SPORTMARKETING-LEITFADEN

Wollen auch Sie die Möglichkeiten des Sportmarketings nutzen, um auf Ihren Betrieb aufmerksam zu machen, wissen aber noch nicht so genau wie Sie das angehen sollen? Ein Sportmarketing-Leitfaden für Betriebe enthält neben Tipps zur Umsetzung von eigenen Sportmarketing-Maßnahmen auch Erfahrungen von Betrieben, die bereits erfolgreich im Sport ihr Image prägen. Sie finden den Leitfaden als E-Magazin im Werbemittelportal.

  • Jetzt teilen