Der Weg des Meisters
Bist du bereit?

Der Weg des Meisters.

Die Ausbildung zum Meister ist ein langer und beschwerlicher Weg. Doch Einsatz und Willenskraft lohnen sich. Denn der Weg des Meisters führt zu Können, Perfektion und attraktiven Karriereoptionen.

Du bist Geselle

Du hast die Gesellenprüfung bestanden. Dein Handwerk beherrschst du gekonnt. Jetzt willst du mehr!

Der Tempel deines Handwerks wartet auf dich

Suche dir eine passende Meisterschule oder Handwerkskammer und beginne deine Meisterausbildung.

Die praktische Prüfung

Um den Meistertitel zu erlangen, musst du in einer fachpraktischen Prüfung deine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Wer bestehen will, muss jeden Handgriff perfekt beherrschen.

Die theoretische Prüfung

Auch mental bist du gefragt. Wer Meister werden will, muss Fachtheorie, Betriebswirtschaft, Recht und Berufspädagogik tadellos im Griff haben.

Der Meistertitel

Du hast es geschafft, du bist Meister deines Fachs. Als solcher kannst du dein eigener Herr in deiner eigenen Firma sein. Jetzt ist es an dir, das Wissen um deinen Beruf weiterzugeben. Alle Infos zum Weg des Meisters als Download.

Du stehst noch vor der Berufswahl?
Dann mach jetzt den ersten Schritt
mit einer Ausbildung im Handwerk